Sauna  

Ein Saunaaufenthalt dient der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten, zur Entschlackung oder Hautpflege. Der Stoffwechsel und der Kreislauf werden angeregt und die Muskulatur entspannt sich. In der gemischten Sauna und in der Damen-Sauna steht je ein separater Ruheraum zur Verfügung. Eine weitere Möglichkeit zum Abkühlen und Ausruhen bietet die Dachterrasse mit Liegen sowie Kaltwasserbecken und Kaltwasser-Dusche.

Im Fohrbach stehen Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit zur Verfügung: 
 

Für Frauen und Männer (Gemischt)
·Finnische Sauna 90° C 10 % Luftfeuchtigkeit 
·Bio Sauna 50° C 45 % Luftfeuchtigkeit 
·Steinkräuter Sauna
60° C 50 % Luftfeuchtigkeit 
·Dampfbad 40° C 100 % Luftfeuchtigkeit 
       
Nur für Frauen      
·Finnische Sauna 90° C 10 % Luftfeuchtigkeit 
·Dampfbad 40° C 100 % Luftfeuchtigkeit 
 

 


Kassenöffnungszeiten
 

Montag 12.00–20.30 Uhr
Dienstag 08.00–20.30 Uhr
Mittwoch 08.00–20.30 Uhr
Donnerstag 08.00–20.30 Uhr
Freitag 08.00–19.00 Uhr
Samstag / Sonntag 08.00–17.00 Uhr
 
und allg. Feiertage 

Saunaschluss ½ Stunde später